Angebot Privat > Fahrradversicherung

Das Fahrrad kann versichert werden innerhalb der Hausratversicherung nur gegen Diebstahl oder als Einzelversicherung , dann auch mit Kaskoschutz/Schutzbrief.

  • Für neue, gebrauchte und auch geleaste Fahrräder
  • Neuwertversicherung für das Fahrrad
  • Private und gewerbliche Nutzung (außer Verleih, Kurier-/ Auslieferungsfahrräder)
  • Volle Leistungsgarantie bis zur Versicherungssumme
Versichert werden kann ein Fahrrad, E-Bike, Lastenrad oder Pedelec, das nicht zulassungspflichtig ist. Nicht versicherbar: Eigenbauten, Verleihräder, Velomobile und gewerbliche Post-, Paket-, Kurier-Räder.
Versichert sind:

  • Alle mit dem Fahrrad/E-Bike fest verbundenen sind mitversichert
    (z. B. Gepäckträger, Lampen, Lenker, Sattel etc. einschließlich des Akkus…)
  • Lose mit dem Rad verbundenes Zubehör/Fahrradgepäck (bis 1.000 eur für alle Teile oder max. 300 eur je Einzelteil) und wenn das Rad in Gebrauch ist
  • Das Rad ist zum Neuwert versichert; Kosten für die Wiederbeschaffung eines neuen Rades gleicher Art und Güte bis zur vereinbaren Versicherungsumme.
  1. Leistungsbaustein Diebstahl-Schutz
  2. Leistungsbaustein Kasko-Schutz
  3. Leistungsbaustein Schutzbrief

zum Antrag – Fahrradversicherung

Fahrrad AGB A3754

Highlightblatt_Fahrrad